14.3.2023 | Netzwerkabend in Hagen mit Dipl.-Psychologe Harald Ackerschott

Fachkräftemangel gegensteuern

14.03.2023 - 08:30 bis 10:00 Uhr
Einlass: 08:00 Uhr

Ort: Märkische Bank eG. Bahnhofstr.21. 58095 Hagen

Parkmöglichkeiten: Bitte umliegende Parkplätze nutzen

Teilnehmergebühr: keine

Pixabay

Bei unserem Netzwerkfrühstück am 14.3.2023 in Hagen hält Dipl-Psychologe Harald Ackerschott, Experte für Personalmanagement, einen spannenden Vortrag über die Möglichkeiten, dem aktuellen Fachkräftemangel gegenzusteuern.

Inhalte

  • Fachkräftemangel - Wo sind sie alle geblieben?
  • Branchenüberblick - Wo ist es besonders schlimm?
  • Quereinstieg: Gelernt ist gelernt! Stimmt das eigentlich noch?
  • Hidden Talents: Welche Fähigkeiten schlummern in meiner Organisation und wie kann ich sie wecken?
  • Chancen und Risiken jenseits des Lebenslaufs: Wen darf ich trotz Mangel auf keinen Fall einstellen?

Am besten gleich anmelden, so lange noch Plätze frei sind. Die Teilnahme ist kostenlos.

Ihr Referent:

Dipl.-Psychologe Harald Ackerschott

 
Netzwerktreffen

Sie melden sich für folgendes Netzwerktreffen an:

Fachkräftemangel gegensteuern

am: 14.03.2023 - 08:30 bis 10:00 Uhr
Einlass: 08:00 Uhr

Ort: Märkische Bank eG. Bahnhofstr.21. 58095 Hagen

Parkmöglichkeiten: Bitte umliegende Parkplätze nutzen

Teilnehmergebühr: kostenlos

Kontaktdaten

Unser aktuelles Programm

26.4.2023 | Zu Gast beim CRM-Dienstleister Superoffice am Phoenix See in Dortmund

16.5.2023 in Hagen | mit Dr. Michael A. Peschke

20.09.2023 in Hagen | mit Dr. Michael A. Peschke